Links: Dot All

Externe Notizen und Links zu den Themen Craft CMS, Barrierefreiheit, Plugins und Tutorials.

Craft Cloud wird PaaS

Craft Cloud war ursprünglich als headless Craft as a service geplant und war bezogen auf Features limitiert (keine Templates oder Plugins).

Aufgrund negativer Resonanz wurde die Entwicklung neu gestartet und der Service wird als PaaS (Platform as a Service) für alle Craft CMS-Projekte zurückkehrten und 2022 starten.

Die neuen Craft Demo-Sites laufen aktuell mit Craft Cloud und die offizielle Craft-Website wird auch einen Relaunch mittels Craft Clod erhalten.

Craft 3.7 letzter Minor Release von Craft 3

Craft 3.7 wird die letzte Veröffentlichung eines Minor-Releases von Craft 3 sein. Dies gab Brandon Kelly auf der diesjährigen Dot All bekannt.

Neue Features wird es erst wieder mit Craft 4 kommen, welches im 2. Quartal 2022 veröffentlicht wird. Ab 2022 soll es dann jährliche Veröffentlichungen von Hauptversionen geben. Also 2022 Craft 4 und Commerce 4, 2023 Craft 5 und Commerce 5 und so weiter.