Craft 3 Launch FAQ

Wie lange wird Craft 2 unterstützt?

  • Bis zum 31. März 2019 wird Craft 2 aktiv unterstützt.
  • Bis zum 31. März 2020 bekommt Craft 2 noch sicherheitsrelevante Bugfixes.

Wird Craft 3 ein kostenloses Update?

Alle Craft Client- und Pro-Lizenzen, die vor dem 4. April gekauft wurden, werden lebenslange kostenlose Updates erhalten, auch größere Updates wie Craft 3

Was ist mit den Craft 2-Lizenzen, die nach dem 4. April gekauft werden?

Alle Craft 2 und Craft 3-Lizenzen, die nach dem 4. April gekauft werden, fallen unter der neuen Update-Politik: Pro Jahr fallen dann für Updates (Feature-Updates und auch Major-Releases wie Craft 3) folgende Gebühren an: 39 US-Dollar für Craft Client und 59 US-Dollar für Craft Pro.

Wird Craft Commerce auch auf dieses Lizenzmodell setzen?

Ja, alle Commerce Lizenzen, die vor dem 4. April gekauft wurden, werden in lebenslange Lizenzen bezüglich Updates umgewandelt. Alle Lizenzen die später gekauft werden, erhalten das neue Lizenzmodell.

Wann wird Craft Commerce 2 veröffentlicht?

Die Beta von Commerce 2 wird am 4. April 2018 veröffentlicht. Die Beta-Phase soll 3-6 Monate dauern.

Wann wird Craft Commerce Lite veröffentlicht?

Zusammen mit Craft Commerce 2.

Wie lange wird Craft Commerce 1 unterstützt?

Sobald Craft Commerce 2 veröffentlicht wird, werden wir ein genaues Datum bekannt gegeben. Es wird aber ähnlich laufen wie bei Craft CMS: 1 Jahr aktive Unterstützung und ein weiteres Jahr sicherheitsrelevante Bugfixs.

Wann tritt die neue Craft-Lizenz in Kraft?

Die neue MIT-inspirierte Craft-Lizenz für Craft CMS und kommerzielle Plugins tritt am 4. April 2018 in Kraft und gilt dann für Craft 2 und 3.

Foto von Thomas Sausen

Selbstständiger Webentwickler, der 2005 mit WordPress-Websites anfing, dann zu ExpressionEngine wechselte und 2013 sein Herz an Craft CMS verlor. Als Gründer von Craftentries, berichtet er seit 2015 über das Craft-Ökosystem.

Thomas Sausen

Webentwickler